ampel | Netzwerk für Diagnose und Analyse
				in der Human- und Veterinärmedizin
Ideen & Visionen

Pferd
Projektansätze/Themenbereiche:
 
    • Einsatz von Kontaktlosem EKG
    • Nicht-invasive Augendiagnostik bei Mensch und Tier
    • Einsatz von HF-Ultraschall zur Diagnose und Beurteilung von Tumoren
    • autarke Energieversorgung von angewandter Technik
    • Monitoring, Ortung von Mensch und Tier
    • Durchblutungsmessung bei Mensch und Tier
    • Einbettung von Remote-Sensor-Technologien in den Workflow der industriellen Landwirtschaft
    • zentrale Datenerfassung und -auswertung
    • Telemedizin/E-Health

Projekte:
  • EBiT- Entwicklung und Erprobung einer autarken Energieversorgungsplattform für Biosensoren zur Anwendung an Tieren

  • Entwicklung einer intelligenten Toilette zur Überwachung medizinisch und pflegerisch relevanter Daten

  • Einsatz von hochfrequentem Ultraschall zur nichtinvasiven Frühdiagnostik von Mammatumoren und zur Diagnostik von Hauterkrankungen bzw.- tumoren und Parasitosen wie der Demodikose sowie der Sarcoptes-Räude beim Hund

  • Entwicklung iOS-Assistenzsysteme: DRK Erste Hilfe App

  • OPFA -Ocular Pressure Flow Analyzer - Entwicklung eines Verfahrens und eines Messgerätes zur noninvasiven Untersuchung der Augendurchblutung zur Früherkennung von durchblutungsbedingten Augenerkrankungen sowie zur Therapiekontrolle

im op

Innovationen durch interdisziplinäre Zusammenarbeit der Netzwerkpartner

Einsatz des hochfrequenten Ultraschallgerätes der Firma tpm® - taberna pro medicum GmbH, Lüneburg beim Hund und am Pferdeauge

 

Untersuchung HF US Hund   UntersuchungHFUSamPferd

Konzepte für Monitoringlösungen in der Orthopädietechnik


Weitspringerin mit Prothese
        
Anbringungsmöglichkeiten eines Sensors am Schwein                                                                                    

OhrmarkeSchwein
 

Entwicklung eines Gerätes zur noninvasiven  nonivasiven Untersuchung der Augendurchblutung

Foto Opfa Demonstration

Gefördert
				durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, im Rahmen des Programms Programms ZIM-NEMO.Gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie –
im Rahmen des Programms ZIM-NEMO.


© ampel-netzwerk.de | Impressum & Datenschutz | Kontakt